deutsche version    english version    version française    spanish version    russian version    vietnamese version     I  Impressum  I  Sitemap  I  Datenschutz  
Sie sind hier: » Kundengruppe » Wäschereien » Technik 
Fenster drucken Kontakt

Wasser- & Energienutzung

Der sparsamen Umgang mit Wasser und die Wiederverwendung!

Wasser, ist in vielen Regionen dieser Erde ein immer knapper werdender Rohstoff. Es wird somit teurer und ein sparsamer Einsatz und die Wiederverwendung immer wichtiger. Da für fast alle Prozesse in der Wäscherei Wärme benötigt wird, ist für diese Erzeugung ein hoher Energieaufwand erforderlich. Doch durch moderne Möglichkeiten zur Verringerung dieses Aufwandes reduzieren auch hier die Kosten.

Die Eckpfeiler zum sparsamen Umgang mit Wasser sind:

  • Wasserverbrauch verringern
    Verringerung des Einsatzes ist die erste Möglichkeit, Wasser zu sparen.

  • Wasserwiederverwertung
    Teilweise ist das Wasser nicht stark belastet und kann wieder verwendet werden.

  • Wasseraufbereitung
    Hier wird das von Schmutz und Chemikalien belastete Wasser aufbereitet, so dass es entweder ganz oder teilweise wiederverwendet werden kann.

Energienutzung und Wiederverwendung:

  • Wärmegewinnung
    Bei der Wärmeerzeugung ist es wichtig, moderne Dampfkessel
    zum Einsatz zu bringen, um Verluste gering zu halten. Durch Solarkollektoren besteht die Möglichkeit, das Wasser schon vorzuwärmen. Kann man auf eine zentrale Dampferzeugung verzichten oder wird mit lokalen Dampferzeugern gearbeitet, ist es auch möglich, durch Blockheizkraftwerke Wärme und auch noch Strom zu erzeugen.

  • Wärmerückgewinnung
    Die im Dampf, Wasser oder Kondensat gebundene Energie kann durch Wiederverwendung, respektive durch Transfer optimal genutzt werden.

  • Wärmetauscher
    Bei Wärmetauschern handelt es sich um technische Geräte, die gespeicherte Energie im Medium Wasser – auch als Kondensat oder Abluft – in Form von Wärme auf ein kälteres Medium übertragen und somit die schon vorhandene Energie wiederverwerten und nicht ungenutzt an die Umwelt abgeben, z.B. Wärmetauscher Prozesswasser ...

Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.