SEITZ
Unsere Umwelt - unsere Verantwortung

Qualität und Sicherheit - Für Sie und unsere Umwelt

Für die SEITZ GmbH sind Qualität, Umweltschutz und Sicherheit selbstverständliche Bestandteile in der Organisation eines Chemieunternehmens und für das Betreiben einer chemischen Produktionsanlage.

Die Weiterentwicklung aller Maßnahmen des Umweltschutzes und der Sicherheit basiert nicht auf spektakulären Einzelmaßnahmen, sondern auf einer stetigen Verbesserung der Abläufe des betrieblichen Alltags. Die Grundsätze bei der Neu- bzw. Weiter-entwicklung der Produkte und Verfahren und bei allen anlagentechnischen Verbesserungen sind:

  • Minimierung der produktionsbedingten Abwassermenge
  • Minimierung der Luft- und Lärmemissionen
  • Minimaler Abfall
  • Wiederverwendung der Gebinde (Fässer, Container)
  • Bestmögliche Vorkehrungen beim Arbeitsschutz und der Anlagensicherheit
  • Technische Einrichtungen nach dem Stand der Technik
 
Qualitätsmanagement nach ISO 9001
 
Bei der Einführung eines hochqualitativen Managementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 können wir Ihnen kontinuierliche Qualität und absolute Sicherheit für alle Abteilungen Ihres Unternehmens garantieren.
 
Bei SEITZ wird jede ankommende Lieferung von Rohstoffen sorgfältig geprüft. Ebenso wird jedes fertige Produkt, dass zu unseren weltweiten Kunden versandt wird, komplett geprüft um sicherzustellen, dass Sie konstant die qualitativ hochwertigsten Produkte auf dem Markt bekommen.
 
Alle SEITZ Produkte mit ihren unvergleichlichen Eigenschaften und Ergebnissen werden so hergestellt, dass sie die strengen, in Deutschland gesetzlich vorgegebenen Umweltauflagen erfüllen bzw. diese sogar übertreffen.
 
Als Mitglied der weltweiten Initiative "Responsible Care”, verpflichten wir uns die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu schützen und als setzen uns für ein verantwortungsbewusstes Verhalten gegenüber Sicherheit und der Umwelt ein.
 
"Responsible Care" sind Unternehmen die sich freiwillig Verpflichten, mehr zu tun als vorgeschrieben: Sie fördern Nachhaltigkeit, zeigen Produktverantwortung, schaffen mehr Sicherheit für Werke und Nachbarschaft schaffen, sorgen für mehr Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und verbessern den Umweltschutz.
 
 
 
Qualitätsmanagement nach ISO 14001
 
Der Schutz der Umwelt ist wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Durch das aktive Umweltmanagement nach ISO 14001 reduzieren wir fortlaufend die Umweltauswirkungen unserer Produktionsprozesse.
 
Ziel der Umweltpolitik der SEITZ GMBH ist ein umweltfreundliches Arbeiten und die Bewahrung der Umwelt vor negativen Folgen durch die betriebliche Tätigkeit.
 
Die Umweltpolitik umzusetzen, ist die Aufgabe eines jeden Mitarbeiters. Das Umweltbewusstsein der Mitarbeiter zu fördern, ist ständige Führungsaufgabe.
 
Durch die Zusammenarbeit von Geschaftsführung, Umweltbeauftragtem und Mitarbeitern wird sicher gestellt, dass Unterweisungen, Schulungen und interne Audits dazu führen, dass eine kontinuierliche Verbesserung statt findet und die gesetzlichen Verpflichtungen eingehalten werden.
 
 
 
Das EU Ecolabel ist das in allen Mitgliedsstaaten der EuropäischenUnion anerkannte EU-Umweltzeichen und eine wichtige Referenz für Verbraucher, die mit dem Kauf von umweltverträglichen Produkten und Dienstleistungen zu einer Verringerung der Umweltbelastung beitragen wollen.
 
Die Vergabe erfolgt an Produkte und Dienstleistungen, die geringere Umweltauswirkungen haben als vergleichbare Produkte. Mit dem EU Ecolabel soll der Verbraucher die Möglichkeit haben, umweltfreundlichere Produkte auswählen zu können.
 
Verbesserte Waschleistung verbunden mit Ökologie und Nachhaltigkeit war die Herausforderung für die Entwickler im SEITZ Labor.
 
Das Ergebnis ist eine Klasse für sich - Viva Envia
(Produktinfos unter: Produkte/Waschmittel/Alleinwaschmittel)
 
 
 
Mehr Informationen zum EU Ecolabel erhalten Sie unter: www.eu-ecolabel.de